Gebackener Spargel mit Parmesan

Gebackener Knusper-Spargel mit Tomaten-Dip

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
30
Min
Kochzeit

Zutaten

Für den Spargel

  • 50 dag Spargel weiß
  • 50 dag Spargel grüner
  • 5 dag Kristallzucker
  • 2 Scheiben von 1 Zitrone unbehandelt
  • Salz

Für die Panade

  • 10 dag SPAR PREMIUM Parmigiano Reggiano D.O.P. gerieben
  • 10 dag Semmelbrösel
  • 2 EL Petersilie gehackt, nach Belieben
  • 1 EL Thymianblättchen gehackt
  • 8 dag Mehl
  • 2 Eier
  • 125 ml Maiskeimöl

Für den Tomaten-Dip

  • 50 dag Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe sehr fein gehackt
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 60° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Zweiter Schritt - Spargel

01
Holzige Enden vom Spargel großzügig wegschneiden. Den weißen Spargel zur Gänze schälen, beim grünen Spargel nur das untere Drittel.
02
Spargel in Salzwasser mit den Zitronenscheiben ca. 6-8 Minuten bissfest kochen.
03
Abseihen und auf Küchenrolle gut abtropfen lassen. Spargelstangen etwas salzen.

Dritter Schritt - Panade

01
Parmesan mit Bröseln, Petersilie und Thymian in einem flachen Gefäß gut vermengen.
02
Spargelstangen zuerst in Mehl wenden, dann durch die verquirlten Eier ziehen und mit Parmesan-Kräuter-Bröseln panieren.
03
3-4 EL Öl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen und 5-6 Spargelstangen gleichzeitig rundherum knusprig braten. Mit dem restlichen Spargel den Vorgang wiederholen.

Vierter Schritt - Tomaten-Dip

01
Tomaten halbieren. Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Knoblauch darin anrösten.
02
Tomaten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und so lange schmoren, bis die Tomaten ganz weich sind.
03
Frischkäse zugeben und alles nochmals 2-3 Minuten köcheln lassen.
04
Pfanne von der Hitze nehmen, Dip in ein hohes Mixglas geben und grob pürieren.

Fünfter Schritt - Anrichten

01
Gebackenen Spargel mit dem Dip servieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    544
  • Fett
    31 g
  • Eiweiß
    22 g
  • Kohlenhydrate
    41 g
Teilen