Gebackene Kartoffel-Tascherl

Gebackene Kartoffel-Tascherl mit Ziegenkäse

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
20
Min
Kochzeit
10
Min
Backzeit

Zutaten

Für die Fülle

65
dag
Kartoffeln
mehlige
18
dag
SPAR Natur*pur Bio-Ziegen-Frischkäse
Abrieb von 0.5
Zitrone
2
EL
Olivenöl
1
Knoblauchzehe
gehackt
1
EL
Petersilie
fein gehackt
3
EL
Minzblättchen
grob geschnitten
Salz
Pfeffer

Für die Tascherl

4
Filoteigblätter
10
dag
Butter
flüssig

Für das Dressing

20
dag
Blattsalate
gemischt
6
EL
Olivenöl
1
TL
Senf
scharf
4
EL
Balsamico
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
02
Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Zweiter Schritt - Fülle

01
Kartoffeln in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, weich kochen.
02
Abseihen, schälen und mit einer Gabel grob zerdrücken; überkühlen lassen.
03
Kartoffeln mit Ziegenkäse, Knoblauch, Zitronenschale und Olivenöl sowie den Kräutern vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Dritter Schritt - Tascherl

01
Zwei Teigblätter nebeneinander auf eine Arbeitsfläche legen.
02
Mit flüssiger Butter bestreichen und die restlichen zwei Teigblätter darauflegen.
03
Wieder mit Butter bestreichen und jedes dieser doppelten Strudelblätter in sechs etwa 15 cm große Quadrate schneiden.
04
Auf jedes Teigquadrat einen gehäuften Esslöffel Füllung setzen.
05
Zwei gegenüberliegende Teigenden zur Mitte hin zusammenfassen, mit den restlichen zwei Teigenden genauso verfahren und die Enden etwas zusammendrücken.
06
Golatschen auf das Backblech setzen, nochmals mit Butter bestreichen und im Rohr auf mittlerer Schiene ca. 10–12 Minuten backen.

Vierter Schritt - Dressing

01
Öl mit Senf und Balsamico gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
02
Mit dem Salat gut vermengen.

Fünfter Schritt - Anrichten

01
Die heißen Golatschen mit dem marinierten Salat anrichten.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    601
  • Fett
    46 g
  • Eiweiß
    10 g
  • Kohlenhydrate
    35 g
Teilen