Frische Pasta selber machen

Frische Pasta selber machen

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung
5
Min
Kochzeit
60
Min
Ruhezeit

Zutaten

Für den Teig

4
Eigelb
1
Ei
Salz
1
EL
Öl
1
EL
Wasser
25
dag
Mehl
doppelgriffig

Für die Pasta

Mehl

Zum Anrichten

Salz

Zubereitung

Erster Schritt - Teig

01
Eigelb, Ei, Salz, Öl und Wasser verrühren, ? vom Mehl unterrühren, dann das restliche Mehl einarbeiten, bis sich eine glatte Masse bildet.
02
Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Zweiter Schritt - Pasta

01
Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und zu einer lockeren Rolle zusammenrollen.
02
Mit einem Messer in dünne Suppennudeln, breitere Bandnudeln, Lasagneblätter oder Fleckerl schneiden.
03
Die Nudeln auflegen, mit ein wenig Mehl bestäuben und 30 Minuten antrocknen lassen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Anschließend in kochendes Salzwasser geben und 3 - 4 Minuten bissfest kochen.
Teilen