Erdäpfelsuppe mit Pilzen und Majoran

Erdäpfelsuppe mit Pilzen und Majoran

Zutaten

Erdäpfelsuppe

600
g
Erdäpfel
mehlig
1
Zwiebel
klein, fein gewürfelt
2
EL
Butter
2
Lorbeerblätter
0.5
TL
Majoran
getrocknet
1
l
Wasser
1
TL
SPAR Natur*pur Bio-Gemüsesuppe ohne Hefe

Zum Abschmecken

100
ml
Obers
1
Spritzer
Zitronensaft

Einlage

1
Handvoll
Pilze
blättrig geschnitten
2
EL
Olivenöl

Zubereitung

Erdäpfelsuppe

01

Erdäpfel waschen, schälen und in 1cm große Würfel schneiden. 

02

Die Zwiebel in einem Topf mit Butter goldgelb rösten, die Kartoffelwürfel beimengen und auch kurz mitrösten. 

03

Mit Wasser aufgießen und mit Lorbeerblatt, Majoran und Bio-Gemüsepulver würzen.

04

Ca. 10 Minuten kochen lassen, dann ein Drittel der Erdäpfel aus der Suppe nehmen und für die Einlage beiseitestellen.

05

Obers dazugeben und fein mixen, mit Salz und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

Einlage

01

Die Pilze in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl goldbraun rösten, salzen, pfeffern.

02

Erdäpfelwürfel und gebratene Pilze in vorgewärmte Suppentellern verteilen.

03

Suppe nochmals kurz aufmixen, eingießen und mit ein paar Tropfen Olivenöl servieren.

Teilen