SPAR Mahlzeit Crostini mit Rhabarber und Fenchelsalat

Crostini mit Rhabarber und Fenchelsalat

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
5
Min
Backzeit

Zutaten

Rhabarbermus:

  • 300 g SPAR Natur*pur Bio-Rhabarber
  • 1 EL Zucker braun
  • 2 Schalotten fein gewürfelt
  • Schuss Marsala (Likörwein)
  • 1 kleine rote Chili
  • 3 Thymianzweige abgezupft

Fenchelsalat & Crostini:

  • 1 Fenchel
  • 2 EL Olivenöl
  • Spritzer Zitronensaft
  • 1 Stange Ciabatta
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 halbiert
  • 200 g SPAR PREMIUM Vorarlberger Bergkäse in Scheiben
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Rhabarbermus

01

Backrohr auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

02

Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.

03

Zucker karamellisieren, Schalotten hinzufügen und mit Marsala ablöschen.

04

Rhabarber, Chili und Thymian beimengen und köcheln lassen, bis der Rhabarber zerfällt und musig wird.

05

Rhabarbermus in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

Fenchelsalat & Crostini

01

Fenchel halbieren, Strunk entfernen und in feinste Scheiben hobeln.

02

Mit Olivenöl, einem Spritzer Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer würzen.

03

Ciabatta in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und ca. 5 Minuten mit Unterhitze backen und danach abdrehen.

04

Die warmen Brotscheiben mit einer Knoblauchknolle einreiben und mit Käsescheiben belegen, nochmals 5 Minuten im Ofen bei 200° C Oberhitze gratinieren.

05

Jeweils 1 Löffel Rhabarbermus auf die Crostini verteilen, mit Fenchelsalat garnieren und servieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    601
  • Fett
    34 g
  • Eiweiß
    22 g
  • Kohlenhydrate
    48 g
Teilen