Carpaccio von der Chioggia-Rübe

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung

Zutaten

600
g
Mini-Chioggia-Rüben
2
Schalotten
3
EL
Schnittlauchröllchen
frisch
2
EL
Apfelessig
1
EL
Zitronensaft
2
EL
Olivenöl
2
EL
Rapsöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

01

Die Chioggia-Rüben waschen, mit dem Sparschäler schälen und in hauchfeine Scheiben hobeln. Kreisrund auf vier Tellern auslegen. 

02

Die Zwiebeln häuten und in feine Würfel schneiden. 

03

Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und bis auf ein paar Halme für die Garnitur in feine Röllchen schneiden. 

04

Die Rüben mit Schnittlauchröllchen und Zwiebelwürfeln bestreuen. 

05

Den Essig mit dem Zitronensaft, beiden Ölen, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verrühren, abschmecken und über den Salat träufeln.

Mit Schnittlauch garniert servieren.

Teilen