Buratta mit lauwarmen Datteltomaten

Burrata mit lauwarmen Datteltomaten

Gesamtdauer
5
Min
Zubereitung
10
Min
Kochzeit

Zutaten

Für den Burrata

4
Pkg.
DESPAR PREMIUM Burrata

Für die Datteltomaten

50
dag
Datteltomaten
2
Knoblauchzehen
fein gehackt
2
TL
Koriandersamen
10
EL
Olivenöl
1
TL
Honig
Schale von 0.5
Orange
unbehandelt, fein gerieben
3
EL
Orangensaft
frisch gepresst
Salz
Pfeffer

Zum Anrichten

Basilikumblättchen
Orangenzesten

Zubereitung

Erster Schritt - Burrata

01
Burrata auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen und kleinen grünen Bindfaden entfernen.

Zweiter Schritt - Datteltomaten

01
2 EL Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Knoblauch und Koriandersamen darin anbraten.
02
Ganze Tomaten zugeben, kurz anbraten, bis die Haut leicht aufspringt.
03
Honig und Orangenschale zugeben, kurz durchschwenken, mit Orangensaft ablöschen, einmal kurz aufkochen lassen.
04
Von der Hitze nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen.
05
Restliches Olivenöl darübergießen und 5 Minuten ziehen lassen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Pro Portion eine Kugel Burrata auf einen Teller setzen, mit den Fingern etwas auseinanderdrücken.
02
Die lauwarmen Tomaten darüber verteilen, mit Basilikumblättchen bestreuen.
03
Eventuell nach Geschmack mit Orangenzesten bestreuen.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    373
  • Fett
    30 g
  • Eiweiß
    16 g
  • Kohlenhydrate
    7 g
Teilen