Burger-Buns

Burger-Buns

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
20
Min
Backzeit
120
Min
Ruhezeit

Zutaten

Für die Burger-Buns

40
dag
S-BUDGET Mehl
glatt
1.5
TL
Salz
1
dag
Germ
frisch
2
EL
Zucker
1
Golddotter-Ei
5
dag
Butter
flüssig
3
EL
Milch
Sesam
Leinsamen
Mehl
zum Ausarbeiten

Zubereitung

Burger-Buns

01
Mehl und Salz in eine Schüssel sieben.
02
Zucker mit zerbröseltem Germ solange verrühren, bis der Germ flüssig geworden ist.
03
Mit Ei, Butter und Milch sowie ¼ l lauwarmes Wasser zum Mehl geben und mit dem Knethaken der Küchenmaschine so lange verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.
04
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen nochmals zusammenkneten, wieder in die Schüssel geben und abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
05
Teig nochmals zusammenkneten, in 8 oder 10 gleich große Teigportionen teilen.
06
Jede Teigportion zu einer Kugel formen, auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen und mit den Handflächen etwas flach drücken.
07
Nochmals abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.
08
Teigbuns mit Wasser bestreichen und nach Belieben mit Sesam oder Leinsamen bestreuen.
09
Im Rohr auf mittlerer Schiene etwa 18 – 20 Minuten backen. Am Blech vollständig auskühlen lassen.
Teilen