Brotsalat mit knoblauch-croutons

Brotsalat mit Knoblauch-Croutons

einfach
Haya Molcho
Haya Molcho
Gesamtdauer
5
Min
Zubereitung
15
Min
Backzeit

Zutaten

Für den Brotsalat

  • 6 Tomaten
  • 4 Gurken klein
  • 0.5 Zwiebel rot
  • 1 Jungzwiebel
  • 10 dag Petersilie frisch
  • 10 dag Koriander frisch
  • 1 Zitrone
  • 100 ml SPAR PREMIUM NAtives Olivenöl Extra
  • SPAR PREMIUM Fleur de Sel
  • SPAR Natur*pur Bio-Sauerteigbrot
  • 6 SPAR wie früher Österreichische Bio-Knoblauchzehen

Zum Anrichten

  • 25 dag griechischer Joghurt
  • 50 ml SPAR PREMIUM NAtives Olivenöl Extra

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 220° C (Heißluft) vorheizen.

Zweiter Schritt - Brotsalat

01
Die Tomaten schälen und vierteln, die Gurken schälen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
02
Die Jungzwiebel in Streifen schneiden, die rote Zwiebel in Scheiben schneiden.
03
Koriander und Petersilie grob hacken und mit Zitronensaft, Salz und Olivenöl würzen.
04
Das Brot grob zerreißen, den Knoblauch (nicht schälen!) mit einem Messer platt drücken und mit dem Olivenöl vermischen.
05
Das Brot damit großzügig beträufeln.
06
Anschließend ca. 15–20 Minuten im Ofen knusprig backen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
1–2 EL Griechisches Jogurt auf einen kleinen tieferen Teller streichen.
02
Den Salat darauf anrichten, die Knoblauch-Croutons darüber verteilen und mit Jogurt und Olivenöl garnieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    643
  • Fett
    45 g
  • Eiweiß
    9 g
  • Kohlenhydrate
    49 g
Teilen