Ausernpilz-Burger

Austernpilz-Burger mit Cashew-Sauce

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung

Zutaten

Cashew-Sauce

200
g
SPAR Natur*pur Bio-Cashewkerne
2
Knoblauchzehen
1
EL
SPAR Natur*pur Bio-Apfelessig
150
ml
Wasser
etwas
Salz und Pfeffer

Burger

400
g
SPAR Vital Austernpilze
1
EL
Pflanzenöl
0.5
Salatgurke
1
rote Zwiebel
4
EL
Senf
körnig
4
Salatblätter
1
Handvoll
Sprossen
4
S-BUDGET Maxi-Burger Brötchen

Zubereitung

Cashew-Sauce

01

Cashewkerne für 15 Minuten im Wasser einweichen. Anschließend mit 150 ml Wasser, den Knoblauchzehen und dem Apfelessig in einem Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hinweis:

Falls die Sauce zu dickflüssig ist, löffelweise Wasser hinzufügen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

Burger

01

Austernpilze in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Öl scharf anbraten und großzügig mit Salz würzen. Sobald die Pilze in der Pfanne Farbe angenommen haben, wenden.

02

Gurke mit einem Gemüseschäler oder einem Messer in dünne Streifen schneiden. Zwiebel in feine Ringe schneiden.

03

Die Burger-Brötchen für einige Minuten im Ofen erwärmen. Anschließend die untere Hälfte mit Senf bestreichen. Darauf Salatblätter, Pilze, Zwiebeln, Gurke sowie Cashew-Sauce und Sprossen stapeln. Deckel draufsetzen und servieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    573
  • Fett
    33 g
  • Eiweiß
    23 g
  • Kohlenhydrate
    42 g
Teilen