SPAR Mahlzeit Zwiebel-Chutney mit Preiselbeeren, Essig und Rotwein

Zwiebel-Chutney mit Preiselbeeren

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
10
Min
Kochzeit

Zutaten

Menge für 1 Glas à 300 ml:

  • 500 g Zwiebeln rot
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Zucker braun
  • 50 ml Rotwein
  • 100 ml Balsamico-Essig dunkel
  • 1 SPAR wie früher Edition Stekovics Bio-Knoblauchzehe gepresst
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Chilischote
  • 0.5 TL Salz
  • 0.25 TL Pfeffer (gemahlen)
  • 3 EL Wildpreiselbeer- Konfitüre

Kochzubehör

  • Einweckgläser

Zubereitung

01

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

02

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten.

03

Zucker untermengen und für eine Minute karamellisieren, danach umrühren.

04

Rotwein, Essig, Knoblauch, Lorbeerblätter und Chilischote hinzugeben und bei geringer bis max. mittlerer Hitze ca. 10 Minuten sämig einkochen lassen.

05

Lorbeerblätter und Chilischote nach dem Kochen entfernen.

06

Salzen, pfeffern und die Preiselbeeren einrühren.

07

Chutney noch heiß in vorbereitete sterile Gläser füllen und gut verschließen.

Tipp: Bei kühler und dunkler Lagerung ist das Chutney einige Wochen haltbar.

Servier-Vorschlag:

Mit Ziegenfrischköse, Ricotta oder Topfen und knusprigem Brot anrichten.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    761
  • Fett
    1 g
  • Eiweiß
    7 g
  • Kohlenhydrate
    168 g
Teilen