SPAR Mahlzeit Weihnachts-Schichtkuchen mit geschmorten Kumquats und Cointreau-Creme

Weihnachts-Schichtkuchen mit geschmorten Kumquats

mittel
Johanna Maier
Johanna Maier
Gesamtdauer
60
Min
Zubereitung
30
Min
Backzeit
180
Min
Kühlzeit

Zutaten

Biskuit:

  • 5 SPAR PREMIUM Eier vom Wanderhuhn in Dotter und Klar getrennt
  • 50 g Kristallzucker
  • Prise Salz
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Bio-Zitrone Abrieb
  • Prise Zimt
  • 80 g Kristallzucker
  • 120 g griffiges Weizenmehl
  • 60 g Butter zerlassen
  • 3 EL Marillenmarmelade
  • etwas Butter für die Form
  • etwas Mehl für die Form
  • 1 Kuchenform Ø 19 cm, Höhe 12 cm
  • etwas Staubzucker zum Bestreuen
  • etwas Weihnachtsdeko nach Geschmack

Geschmorte Kumquats:

  • 2 EL Kristallzucker
  • 150 g Kumquats entkernt und geachtelt
  • 250 ml Orangensaft frisch gepresst
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 1 cl Cointreau

Cointreau-Creme:

  • 300 g Mascarpone
  • 300 g Schlagobers
  • 2 EL Kristallzucker
  • Prise Salz
  • 0.5 Bio-Orange Abrieb
  • 2 cl Cointreau

Zubereitung

01

Form ausbuttern und mehlieren und das Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Biskuit

01

Dotter mit Zucker und Salz dickschaumig aufschlagen. Vanillezucker, Zitronenschale und Zimt zufügen.

02

Eiklar mit Zucker cremig aufschlagen, unter die Dottermasse ziehen, Mehl und Butter unterrühren, Masse in die Form füllen und 30–35 Minuten backen.

03

Biskuit in der Form auskühlen lassen.

Geschmorte Kumquats

01

Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit Orangensaft ablöschen, Gewürze und Kumquats zugeben und weich schmoren.

02

Gewürze entfernen, Cointreau zugeben und erkalten lassen.

Cointreau-Creme

01

Gut gekühlten Mascarpone mit Obers glatt rühren und dann wie Schlagobers aufschlagen.

02

Zucker, Salz, Orangenschale und Cointreau zugeben.

03

Torte aus der Form lösen und dreimal quer durchschneiden.

04

Die drei Tortenböden mit Marmelade bestreichen und Kumquats samt Saft darüber verteilen.

05

Saubere Tortenform wieder zusammensetzen.

06

Einen bestrichenen Tortenboden einlegen, ein Drittel der Cointreau-Creme darauf verteilen, mit den restlichen Zutaten den Vorgang wiederholen und mit dem unbestrichenen Tortenboden abschließen.

07

Torte mindestens 3–4 Stunden kalt stellen.

08

Torte aus der Form lösen, mit Staubzucker leicht bestreuen und nach Geschmack weihnachtlich dekorieren.

WEIN-TIPP

Goldstein Beerenauslese, 0,375 l, Burgenland, Neusiedlersee, süß.

weinwelt.at


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    508
  • Fett
    35 g
  • Eiweiß
    8 g
  • Kohlenhydrate
    39 g
Teilen