Topfen-Jogurt-Dessert mit Himbeer-Chia-Sauce

Topfen-Jogurt-Dessert mit Himbeer-Chia-Sauce

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
90
Min
Kühlzeit

Zutaten

Für die Himbeersauce

  • 50 dag SPAR Natur*pur Bio-Himbeeren aufgetaut
  • Saft von 1 Limette
  • 5 EL Reissirup
  • 2 EL Chiasamen weiß

Für die Topfencreme

  • 40 dag Magertopfen
  • 20 dag Naturjogurt (3,6% Fett)
  • 5 EL Reissirup
  • 1 TL Bourbonvanillezucker
  • Schale von 1 Limette fein abgerieben

Zum Anrichten

  • 4 EL Kokosflocken geröstet
  • Bio-Himbeeren
  • Schale von 1 Limette fein abgerieben

Zubereitung

Erster Schritt - Himbeersauce

01
Himbeeren pürieren und durch ein engmaschiges Sieb streichen.
02
Reissirup, Chiasamen und Limettensaft zugeben und Sauce ca. 1 Stunde zugedeckt kalt stellen – wichtig, damit die Chiasamen gut aufquellen können.

Zweiter Schritt - Topfencreme

01
Topfen mit Jogurt glatt rühren.
02
Reissirup, Limettenschale und Vanillezucker zugeben und alles gut verrühren.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Himbeersauce nochmals gut durchrühren und auf vier Dessertschalen verteilen.
02
Topfencreme darüber schichten und mit jeweils 1 EL Kokosflocken bestreuen.
03
Nochmals 30 Minuten kalt stellen.
04
Vor dem Servieren mit Himbeeren und dem Abrieb einer Limette garnieren.
Teilen