SPAR Mahlzeit Süße Pizza mit Topfencreme und Grapefruits

Süße Pizza mit Topfencreme und Grapefruits

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
40
Min
Wartezeit

Zutaten

Für den Teig:

  • 10 g Germ (frisch)
  • 250 ml Wasser lauwarm
  • 1 TL Zucker
  • 400 g Weizenmehl glatt
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl

Für den Belag:

  • 500 g Speisetopfen
  • 4 EL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Zimt
  • 2 Grapefruit
  • 2 Zweige Minze die Blätter abgezupft

Kochzubehör

  • Küchenmaschine

Zubereitung

Teig

01

In einer kleinen Schüssel Germ zerbröseln und im Wasser mit Zucker auflösen.

02

Mit 2 EL Mehl bestreuen und etwa 10 Minuten ruhen, bis kleine Bläschen entstehen.

03

Restliches Mehl, Salz und Olivenöl in eine Schüssel geben und die Hefemischung hinzugeben.

04

Mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten.

05

Mit den Händen noch einmal gründlich durchkneten. Zugedeckt in der Schüssel eine gute halbe Stunde ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Belag

01

Für den Belag, Topfen mit Honig, Zitronensaft und Zimt verrühren und Grapefruits schälen und in Scheiben schneiden.

02

Pizzateig halbieren oder vierteln und auf eine leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen.

03

Die Topfencreme darauf verstreichen und mit den Grapefruites belegen.

04

Im vorgeheizten Backrohr bei 220 Grad Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene rund 6-8 Minuten backen.

05

Mit Minzblättern dekorieren und noch heiß servieren.

Teilen