Sckokotorte mit Mascarpone und Erdbeeren

Schokotorte mit Mascarpone und Erdbeeren

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
180
Min
Kühlzeit

Zutaten

Für 1 Torte mit 28 cm Durchmesser

Tortenboden

150
g
Zartbitterschokolade
4
Stk.
SPAR Natur*pur Bio-Eier von freilaufenden Bio-Hühnern
125
g
SPAR Natur*pur Bio-Weizenmehl
125
g
SPAR Natur*pur Bio-Butter
200
g
Zucker
Prise
Salz

Mascarponecreme

500
g
Mascarpone
1
Dany Sahne Vanille
1
Pkg.
SPAR Natur*pur Bio-Vanillezucker
2
EL
Zucker

Außerdem

2
Becher
SPAR Natur*pur Bio-Erdbeeren
Butter, Öl und Mehl
für die Form

Zubereitung

Tortenboden

01

Schokolade in kleine Stücke brechen und mit der Butter in einer kleinen Stielkasserolle bei niedriger Temperatur schmelzen.

02

Die Eier mit Zucker im Rührwerk für ca. 5 Minuten cremig schlagen.

03

Die zerlassene Schokoladen-Butter-Mischung (darf nicht heiß sein) in die aufgeschlagene Eiermasse untermischen.

04

Das Mehl in die Schoko-Masse sieben und unterheben.

05

In eine zuvor gefettete und bemehlte Tortenform gießen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 22 – 25 Minuten backen.

Mascarponecreme

01

Mascarpone mit Zucker kurz aufschlagen, so dass die Masse ein wenig fester wird und mit Dany Sahne vermischen.

Tici Kaspar
Ticis Tipp!

Vorsicht mit dem Mascarpone, er darf nicht zu viel aufgeschlagen werden. Ansonsten wird er hart und bröselig!

Fertigstellung

01

Den Tortenring mit Öl einfetten, die ausgekühlte Torte wiedereinsetzen und mit der Creme auffüllen, im Kühlschrank kurz anziehen lassen und dann mit den Erdbeeren verzieren.

02

Für weitere 2-3 Stunden kühl stellen.

Teilen