Geburtstagskuchen

Schokoladencreme-Geburtstagstorte

Gesamtdauer
420
Min
Kühlzeit
20
Min
Zubereitung
50
Min
Backzeit

Zutaten

Schokoladen-Biskuit

  • 250 g Zucker
  • 6 SPAR Natur*pur Bio-Freilandeier
  • 180 g weiche Butter
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 100 g Mandeln gerieben
  • 300 g SPAR Natur*pur Bio-Weizenmehl
  • 2 TL Zimt
  • 100 g Schokolade geschmolzen
  • 100 g Naturjoghurt

Fülle

  • 200 g SPAR Schlagobers
  • 100 g Schokoladenkovertüre

Verzieren

  • Schokoladenspäne optional

Zubereitung

Schokoladen-Biskuit

01

Am Vortag die Kuvertüre gemeinsam mit dem Schlagobers erwärmen, bis die Kuvertüre geschmolzen ist. Danach über Nacht im Kühlschrank gut auskühlen lassen.

02

Die Schokolade für den Teig bei 70 Grad in den Backofen stellen bis sie geschmolzen ist.

03

Als Erstes die Eier trennen und das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. 

04

Dotter mit Zucker und weicher Butter schaumig rühren. Anschließend die geriebenen Mandeln, Backpulver, Mehl, geschmolzene Schokolade, Naturjoghurt und den Zimt unterrühren und am Schluss vorsichtig mit dem Eischnee vermischen.

05

Die Masse in eine Tortenform (Durchmesser 26 cm) füllen und bei 170 Grad ca. 50 Minuten backen und danach gut auskühlen lassen.

Fülle

01

Die Rahm-Kuvertüre Masse mit einem Mixer gut aufschlagen. Die ausgekühlte Torte zwei Mal auseinanderschneiden und mit 2/3 der Creme füllen. 

Verzieren

01

Am Schluss die Torte noch mit der restlichen Creme verzieren. Die Torte kann optional zusätzlich auch mit Schokoladenspäne verziert werden. 

Teilen