SPAR Mahlzeit Oster-Karotten-Biskuitroulade

Oster-Karotten-Biskuitroulade

Gesamtdauer
45
Min
Zubereitung
10
Min
Backzeit
180
Min
Auskühlzeit

Zutaten

Teig:

  • 130 g Karotten (geschält)
  • 100 g Weizenmehl gesiebt
  • 25 g Speisestärke gesiebt
  • 1 TL Backpulver
  • 0.5 TL Zimt
  • 0.5 TL Muskat gemahlen
  • 0.5 TL Kardamom
  • 5 Eier zimmerwarm
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 Handvoll Kristallzucker zum Bestreuen

Füllung:

  • 3 EL Marillenmarmelade
  • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 0.5 TL Vanillemark
  • 1 TL Zitronenschalenabrieb
  • 40 g Staubzucker gesiebt
  • 80 ml Schlagsahne

Etwas:

  • Staubzucker
  • SPAR Marzipan Rübli mit Zucker- dekoration
  • Mandeln krokant

Kochzubehör

  • Backpapier
  • Geschirrtuch
  • Backblech

Zubereitung

Teig

01

Backrohr auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

02

Karotten sehr fein reiben, anschließend wiegen.

03

Mehl, Speisestärke, Backpulver und Gewürze in einer Schüssel vermengen.

04

Eiweiß mit Salz steif schlagen und anschließend Zucker nach und nach einrieseln lassen und so lange mixen, bis ein glänzender, fester Eischnee entsteht.

05

Dotter mit dem Schneebesen verrühren und den Saft aus geraspelten Karotten entfernen, bevor sie mit dem Dotter kurz und rasch unter den Eischnee gerührt werden.

06

Die Mehl-Gewürz-Mischung mit einem Spatel behutsam unterheben, bis alle Mehlbläschen verschwunden sind.

07

Biskuitmasse auf dem vorbereiteten Blech verstreichen und auf mittlerer Schiene ca. 10–12 Minuten auf Sicht backen.

08

Ein glattes und sauberes Geschirrtuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten und gleichmäßig mit Zucker bestreuen.

09

Biskuit kopfüber auf das Geschirrtuch stürzen und das Backpapier mit Wasser einstreichen und – an den Rändern beginnend – vorsichtig abziehen.

10

Das Biskuit sofort eng von der langen Seite her mitsamt dem Geschirrtuch aufrollen.

11

So vollständig auskühlen lassen, um später Risse oder ein Zusammenkleben zu vermeiden.

Füllung

01

Marmelade mit einem Schuss Wasser glatt rühren, beiseitestellen.

02

Frischkäse, Vanille, Zitronenabrieb und Staubzucker zu einer streichfähigen Creme mixen.

03

Schlagobers mit dem Mixer mittelfest aufschlagen und unter den Frischkäse rühren, kalt stellen.

Fertigstellung

01

Biskuitrolle vorsichtig entrollen und mit Marmelade bestreichen. Die Creme darauf verteilen, dabei an den Rändern je 2 cm Platz lassen.

02

Erneut (ohne Tuch) einrollen und mit der Naht nach unten auf einem Blech oder Brett platzieren.

03

Mit Frischhaltefolie abdecken und mind. 3 Stunden, besser aber über Nacht kühlen.

04

Mit Staubzucker bestreuen und mit Marzipankarotten und Krokant dekorativ anrichten.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    283
  • Fett
    12 g
  • Eiweiß
    7 g
  • Kohlenhydrate
    36 g
Teilen