New York Cheesecake Haya Molcho

New York Cheesecake

Gesamtdauer
90
Min
Backzeit
30
Min
Zubereitung

Zutaten

Für den Tortenboden

1
Pkg.
Butterkekse
200
g
Butter
75
g
Zucker

Für die Füllung

1
kg
Frischkäse
250
g
Ricotta
6
Eier
200
g
Zucker
1
Pkg.
Bourbon-Vanillezucker
Bio-Zitronenschale
von einer Zitrone
75
g
Weizenmehl
glatt
100
g
weiße Schokolade
gehackt

Zum Garnieren

1
Becher
Sauerrahm
1
TL
Zucker
Minzblätter
Beeren
frisch

Zubereitung

Erster Schritt - Tortenboden

01

Butterkekse mit Fleischklopfer zerkleinern, Butter schmelzen, Zucker darin karamellisieren, zerkleinerte Kekse dazugeben. Tortenform ausbuttern, Masse einfüllen und zu einem Kuchenboden glatt drücken. Bei 150° C Heißluft 30 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

Zweiter Schritt - Füllung

01

Währenddessen Frischkäse, Ricotta, Eier, Zucker, Vanillezucker und Zitronenzesten mit einem Mixer zu einer Creme verrühren, die gehackte Schokolade dazugeben, zum Schluss das Weizenmehl leicht unterheben.

02

Die Creme in die Form füllen und bei 170° C Heißluft ca. 40–60 Minuten backen. 

Dritter Schritt - Garnieren

01

Cheesecake auskühlen lassen. Sauerrahm mit Zucker leicht verrühren, auf den New York Cheesecake streichen und mit frischer Minze und Beeren garnieren.  

Teilen