Naked Cake Rote-Rüben-Torte mit Waffel-Crunch

Gesamtdauer
90
Min
Zubereitung
60
Min
Backzeit

Zutaten

Für die Böden:

400
g
Rote Rüben
200
g
Naturjogurt
4
Eier
120
ml
Rapsöl
260
g
Mehl
5
EL
Kakaopulver
140
g
Kristallzucker
80
g
Mandeln
gemahlen
1
Prise
Zimt
1
EL
Backpulver
1
EL
Butter
etwas
Mehl
für die Formen

Für die Schokoladen-Creme:

200
g
Zartbitterschokolade
grob gehackt
125
g
Butter
sehr weich
100
g
Staubzucker
gesiebt
1
EL
Schlagobers
100
g
SPAR Feine Butterwaffeln
zerrieben

Für die Fertigstellung:

200
g
Himbeermarmelade
250
g
Beeren
(frisch oder gefroren)
50
g
SPAR Feine Butterwaffeln
1
Springform

Zubereitung

Böden

01

Springform ausbuttern und bemehlen. Backrohr auf 160° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

02

Rote Rüben in grobe Stücke schneiden und in einem hohen Behälter mit Jogurt, Eiern und Öl mit dem Pürierstab mixen.

03

Mehl, Kakao, Zucker, Mandeln, Zimt und Backpulver in die gemixten Rüben einrühren.

04

Den Teig in die Form füllen und ca. 60–70 Minuten backen.

Creme

01

Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen.

02

Butter aufschlagen und mit Staubzucker zu einer glatten Masse rühren.

03

Schlagobers und Schokolade hinzugeben, bis eine gleichmäßige Creme entsteht.

04

Butterwaffeln unterrühren und die Creme bei kühler Raumtemperatur lagern.

Fertigstellung

01

Tortenboden aus der Springform lösen und mit einem Sägemesser horizontal in drei gleich dicke Böden teilen.

02

Himbeermarmelade in einem Topf leicht erhitzen, glatt rühren und die Böden damit bestreichen.

03

Einen Boden auf einem Teller platzieren, mit Schokoladen-Creme bestreichen und mit ein paar Beeren belegen. Den zweiten Boden draufsetzen und so weiter fortfahren. Den letzten Boden mit der Schnittseite nach unten auflegen und ebenfalls mit Creme bestreichen.

04

Torte nach Belieben mit frischen bzw. gefrorenen Früchten und Waffeln dekorieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    705
  • Fett
    37 g
  • Eiweiß
    11 g
  • Kohlenhydrate
    63 g
Teilen