SPAR Mahlzeit Jogurtcreme Rhabarberkompott

Luftiges Jogurt-Mousse mit Rhabarberkompott

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung

Zutaten

Rhabarberkompott:

  • 300 g Rhabarber
  • 2 EL Brauner Zucker
  • 1 SPAR Natur*pur Bio-Bourbon-Vanilleschote
  • 1 Bio-Orange

Jogurtcreme:

  • 250 g griechisches Jogurt
  • 3 EL Staubzucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 g SPAR Natur*pur Bio-Schlagobers

Außerdem:

  • 1 Handvoll

Kochzubehör

  • Dressiersack
  • Schneebesen

Zubereitung

Rhabarberkompott

01

Den Rhabarber waschen und in dünne Scheiben schneiden und die Orangenschale abreiben.

02

Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit einem Spritzer Orangensaft ablöschen.

03

Ausgekratztes Vanillemark und Orangenschalen beimengen und für einige Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

04

Den weich gekochten Rhabarber zum Auskühlen in eine Schüssel füllen und kühl stellen.

Jogurtcreme

01

Für die Creme das Jogurt mit Staubzucker, Zitronenschale und einem Spritzer Zitronensaft mit dem Schneebesen gut verrühren. Schlagobers steif schlagen.

02

Zuerst ⅓ des Schlagobers, dann die restliche Masse vorsichtig unter das Jogurt rühren.

Fertigstellung

01

1-2 Löffel Rhabarberkompott in die Gläser füllen, dann das Mousse obendrauf und danach ab in den Kühlschrank.

02

Kurz vor dem Servieren 1-2 Löffel Rhabarberkompott auf dem Mousse verteilen und mit zerbröselten Cantuccini bestreuen.

SPAR Mahlzeit Tici Kaspar Portrait, Autorenbild
TIPP!

Zum leichteren Befüllen der Gläser, das Mousse einfach in einem Dressiersack füllen. Diese Köstlichkeit lässt sich optimal vorbereiten!

Teilen