Kokos-Eisparfait mit Basilikum-Pesto

Kokos-Eisparfait mit Basilikum-Pesto

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
720
Min
Kühlzeit

Zutaten

Für das Eisparfait

3
Eier
3
Dotter
10
dag
Zucker
1
EL
Bourbon Vanillezucker
1
Prise
Salz
500
ml
Schlagobers
1.5
dag
Gelierfix

Für das Pesto

1
Bund
Basilikum
gewaschen, abgezupft
100
ml
Kokosöl
leicht erwärmt
1
EL
Agavendicksaft
Saft von 1
Zitrone

Zum Anrichten

Früchte gemischt
geschnitten (z.B. Kiwi, Kumquat, Grapefruit, Birne)
2
EL
SPAR Natur*pur Bio-Pinienkerne
trocken, geröstet
SPAR Natur*pur Bio-Honigwaffeln
Kokoschips
Basilikumblätter

Zubereitung

Erster Schritt - Eisparfait

01
Eier mit Zucker, den Dottern, dem Vanillezucker und einer Prise Salz im Wasserbad cremig warm schlagen.
02
Vom Herd nehmen und kalt schlagen.
03
Gelier Fix in 50 ml Obers auflösen und einrühren.
04
Restliches Obers aufschlagen und mit einer Teigkarte vorsichtig unterziehen.
05
In Halbkugelformen füllen und über Nacht tiefkühlen.

Zweiter Schritt - Pesto

01
Alle Zutaten im Blitzhacker mixen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Die tiefgekühlten Halbkugelformen kurz in warmes Wasser tauchen, auf je eine Honigwaffel stürzen und mit den Kokoschips bestreuen.
02
Mit den gemischten Früchten, den Bio-Pinienkernen, dem Basilikum-Pesto und einigen Basilikumblättern garnieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    986
  • Fett
    83 g
  • Eiweiß
    14 g
  • Kohlenhydrate
    46 g
Teilen