SPAR Mahlzeit Kirsch-Mohn-Knopf

Kirsch-Mohn-Knopf

Gesamtdauer
20
Min
Zubereitung
40
Min
Backzeit

Zutaten

Germteig für 1 Zopf:

  • 0.5 kg SPAR Natur*pur Bio-Dinkel-Kuchenmehl
  • 0.5 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 3 EL Brauner Zucker
  • Prise Salz
  • 125 g Sauerrahm
  • 2 Bio-Eier
  • 125 g flüssige Butter

Füllung:

  • 100 g SPAR Natur*pur Bio-Butter
  • 150 g Brauner Zucker
  • 200 g Mohn (gemahlen)
  • Schuss Milch
  • 2 SPAR Natur*pur Bio-Freilandeier
  • 2 Handvoll Kirschen entkernt
  • 1 Bio-Zitrone
  • Prise Zimt
  • Mehl zum Arbeiten

Zum Bestreichen:

  • 1 Ei verquirlt

Kochzubehör

  • Rührschüssel
  • Backpapier
  • Backblech

Zubereitung

Germteig

01

Mehl mit Backpulver, Germ, Zucker und einer Prise Salz in eine Rührschüssel geben.

02

Sauerrahm mit Eiern und der flüssigen Butter verrühren.

03

Die Flüssigkeit zügig in das Mehl einrühren bis sich ein glatter Teig gebildet hat.

04

Den Teig mit Mehl stauben und in einer Schüssel an einem warmen Ort ca. 1h gehen lassen.

Nicht wundern - dieser Germteig geht nicht so stark wie gewöhnlich auf!

Füllung

01

Für die Füllung Butter in einem Topf zerlassen, Zucker hinzufügen und anschließend auch den Mohn.

02

Mit einem kleinen Schuss Milch aufgießen und einkochen lassen.

03

Vom Herd nehmen, in eine Schüssel umleeren, leicht auskühlen lassen und mit Eiern, Zitronenschale, Prise Zimt und Kirschen gut vermengen.

04

Den Germteig zu einem Rechteck ausrollen, die Mohnfüllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen und den Rand leicht aussparen.

05

Schneckenförmig einrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und die Enden leicht einschlagen.

06

In der Mitte mit einem Messer halbieren und die Enden verdrehen.

07

Zu einem Kreis formen und nochmals für 10 Minuten gehen lassen.

Fertigstellung

01

Mit Ei bestreichen und im Backofen bei 170°C Ober/Unterhitze für ca. 30 - 40 Minuten goldbraun backen.

02

Im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen und bestenfalls lauwarm genießen.

TIPP! Mit Zuckerglasur bepinseln oder beträufeln - dazu einfach 1 EL Frischkäse mit 2 EL Puderzucker verrühren. Voilà! 

Teilen