karamellisierte apfel-tartletts

Karamellisierte Apfel-Tartelettes

Zutaten

Mürbteig

250
g
Mehl
125
g
SPAR Natur*pur Bio-Butter
70
g
Staubzucker
1
Stk.
SPAR Vital Ei-Omega-3 Plus
1
Prise
Salz
1
Stk.
Bio-Zitrone

Einlage für den Mürbteig

120
g
Rohmarzipan

Füllung

3
große
Äpfel
2
Stk.
SPAR Natur*pur Bio-Zitronen
50
g
SPAR Vital Birkenzucker
50
g
Butter
flüssig
3
Handvoll
Rumrosinen
3
EL
SPAR Vital Pekannüsse
fein gehackt
2
Handvoll
Semmelbrösel
1
TL
Zimt
(gemahlen)
1
Schuss
Rum

Karamellsauce

150
g
Zucker
50
g
Butter
150
ml
Sahne

Zubereitung

Mürbteig

01

Mehl, Staubzucker, Salz, Zitronenschale und Butter zu Brösel verarbeiten und das Ei rasch einarbeiten.

02

Den Teig zu einer Kugel formen, flach drücken, in Frischhaltefolie einpacken und vor der Weiterverarbeitung für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. 

Füllung

01

Die Äpfel schälen, entkernen, klein würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.

02

Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Butter beimengen und mit einem Schuss Rum ablöschen. Die Apfelstücke beimengen und kurz schwenken, in eine Schüssel leeren. Mit Zimt, Nüssen, Rosinen und Bröseln abschmecken, für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

03

In der Zwischenzeit die Förmchen mit Butter befetten und ausmehlen.

Mit dünn ausgerolltem Mürbteig auslegen, ebenfalls Marzipan dünn ausrollen und auf den Mürbteigboden darauflegen. Mit einer Gabel Löcher einstechen.

04

Für 8-10 Minuten im Backofen bei 180°C Ober/Unterhitze blind backen. 

05

Die Apfelmasse in den vorgebackenen Mürbteig-Schälchen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25-30 Minuten goldbraun backen.

Karamellsauce

01

 Zucker goldbraun karamellisieren, Butter aufschäumen und mit einem Schuss Sahne verfeinern. Aufkochen lassen, umrühren und zu den Apfel-Tartelettes servieren. 

Tici Kaspar
TIPP

Absolut himmlisch, die Törtchen mit Salty Caramel Eiscreme von Spar Premium genießen!

Teilen