Johannas Marmorgugelhupf

Johannas Marmorgugelhupf

Zutaten

Zur Vorbereitung

Butter
Mehl

Für den Gugelhupf

20
dag
Butter
zimmerwarm
8
Eier
2.5
dag
Kakaopulver
20
dag
Staubzucker
23
dag
Weizenmehl
Rum
20
dag
Kristallzucker

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 160-170° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
02
Gugelhupfform mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen.

Zweiter Schritt - Gugelhupf

01
Eier in Dotter und Klar trennen.
02
Butter, Dotter und Staubzucker sehr schaumig rühren.
03
Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und unter den Butterabtrieb mischen.
04
Das Mehl unterheben, Masse mit einem Schuss Rum abschmecken.
05
Ein Drittel der Masse durch Einrühren von Kakaopulver dunkel färben.
06
Die Massen schichtweise (hell, dunkel, hell) in die Gugelhupfform füllen.
07
Gugelhupf im Backrohr ca. 75 Minuten backen.
08
Den Gugelhupf stürzen und auskühlen lassen. Erst danach die Form abheben.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    403
  • Fett
    20 g
  • Eiweiß
    7.6 g
  • Kohlenhydrate
    48 g
Teilen