SPAR Mahlzeit Himbeer Raffaello Torte

Himbeer Raffaello Torte

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung
20
Min
Backzeit

Zutaten

Für die Biskuitböden:

  • 6 Eier
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 150 g universal Weizenmehl
  • 60 g Speisestärke
  • 2 EL Backpulver
  • 4 EL Himbeermarmelade

Für die Creme:

  • 10 Stück Raffaello
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Magertopfen
  • 1 Pkg. Bourbon Vanillezucker
  • 40 g Kokosraspeln
  • 250 g Schlagobers
  • 250 g frische Himbeeren

Dekoration:

  • Kokoschips
  • frische Himbeeren
  • Raffaello

Kochzubehör

  • Tortenform
  • Mörser
  • Springform

Zubereitung

Für die Biskuitböden

01

Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Entweder eine hohe 18`er Springform oder zwei niedrige 18`er Springformen ausbuttern und mit Mehl ausstauben.

02

Eier, Zucker, Vanilleextrakt und Salz mit dem Schneebesen der Küchenmaschine mindestens 5 Minuten auf höchster Stufe zu einer dickcremigen Masse aufschlagen

03

Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und in 2 Schritten vorsichtig unter die Eiermasse heben.  

04

Die Masse in die vorbereiteten Formen füllen und im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene 15-20 Minuten backen. 

05

Nach dem Backen den Ring sofort lösen, aber in der Form vollständig auskühlen lassen. 

06

Mit einem Sägemesser viermal waagerecht durchschneiden, um 4 gleich breite Tortenböden zu erhalten.

07

Wenn 2 Formen verwendet wurden, jeden Boden waagrecht halbieren.

08

Marmelade mit einem Schuss Wasser in einer Schüssel glattrühren und die Tortenböden einstreichen. 

Für die Creme

01

Für die Creme zunächst Raffaello mit einem Mörser zerstoßen oder einem Mixer fein krümelig mahlen.  

02

Mascarpone mit dem Schneebesen der Küchenmaschine oder des Mixers einige Minuten kräftig aufschlagen.

03

Topfen, Vanillezucker und Kokos hinzurühren. 

04

Schlagobers in einer separaten Schüssel fest aufschlagen und anschließend kurz und auf kleinster Stufe unter die Mascarpone-Topfencreme rühren. 

05

Einen Tortenboden auf einem Teller platzieren und mit einigen Löffeln der Creme bestreichen.

06

Himbeeren darauf verteilen und einen weiteren Boden daraufsetzen und leicht andrücken. So weiter fortfahren.

07

Die Torte an der Oberfläche und rundum mit der restlichen Creme ummanteln.

Dekoration

01

Mit Kokoschips, frischen Himbeeren und Raffaello dekorieren und bis zum Servieren kaltstellen.

Teilen