Pfirsich-Topfen-Schnitte Backen mit Christina

Himbeer-Pfirsich-Schnitte

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung
20
Min
Backzeit
180
Min
Kühlzeit

Zutaten

Teig

6
Eier
160
g
Zucker
160
g
Mehl
2
EL
Zucker

Belag

1
Dose
Pfirsiche
200
g
Himbeeren
frisch
6
Blatt
Gelatine
300
g
Schlagobers
400
g
Naturjoghurt
60
g
Zucker

Zubereitung

Teig

01

Die Eier trennen und die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen.

 

02

Die Dotter mit dem Zucker gut schaumig rühren.

 

03

Das Mehl dazurühren. Den Schnee unterheben und die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen.

 

04

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Heißluft ca. 20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

 

Belag

01

Gelatine in einem kleinen Topf mit kaltem Wasser ca 5 Minuten einweichen. Gelatine ausdrücken, Wasser abgießen und die Gelatine bei wenig Temperatur schmelzen.

 

02

Schlagobers steif schlagen, Joghurt und 60 g Zucker unterrühren. Die flüssige Gelatine unterrühren und die halbe Creme gleichmäßig am ausgekühlten Kuchenboden verteilen.

 

03

Danach mit den Pfirsichhälften und den Himbeeren belegen und diese auch etwas in die Creme drücken. Anschließend die restliche Creme gleichmäßig darauf verteilen.

 

04

Den Kuchen für einige Stunden kalte stellen.

Teilen