SPAR Mahlzeit Himbeermuffins

Himbeer-Muffins

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
25
Min
Backzeit
30
Min
Kühlzeit

Zutaten

  • 3 Eier
  • 120 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 150 g Weizenmehl 700 glatt
  • 0.5 Pkg. Backpulver
  • 120 ml Sonnenblumenöl
  • 2 EL Vollmilch
  • 250 g S-BUDGET Himbeeren tiefgekühlt
  • Staubzucker zum Bestreuen

Kochzubehör

  • Papierförmchen
  • Handmixer
  • Muffinblech

Zubereitung

01

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

02

Für den Teig die Eier mit Zucker und Vanillezucker mit den Rührbesen des Handmixers schaumig schlagen.

03

Mehl mit Backpulver sieben und zugeben. Zum Schluss Öl und Milch unterrühren.

04

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen (alternativ einfetten).

05

Den Teig gleichmäßig auf die 12 Vertiefungen aufteilen, jeweils 4-6 Himbeeren (im gefrorenen Zustand) hineinsetzen.

06

Auf einem Gitter auf zweiter Schiene von unten ca. 25 Minuten goldbraun backen und anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

07

Nach Belieben mit Staubzucker bestreuen oder beliebig garnieren.

TIPP!

Anstatt Himbeeren können auch Schokostückchen oder auch anderes Obst z.B. Weichseln verwendet werden!

Teilen