Haferflocken-Apfel-Karotten-Muffins

Haferflocken-Apfel-Karotten-Muffins

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
30
Min
Backzeit

Zutaten

Für die Muffins

2
Äpfel
klein
Saft von 0.5
Zitrone
2
Karotten
(ca. 12.5 dag)
3
Eier
(M)
8
dag
Zucker
6
dag
Haferflocken
0.5
Pkg.
Backpulver
15
dag
Mehl
50
ml
Sonnenblumenöl
oder Rapsöl

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 180° C (Umluft) vorheizen.
02
Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen.

Zweiter Schritt - Muffins

01
Die Karotten schälen und fein reiben.
02
Die Äpfel waschen und vom Kerngehäuse befreien. Ebenso fein reiben.
03
Mit dem Zitronensaft verrühren (so werden die Äpfel
04
Die Eier mit dem Zucker aufschlagen, das Speiseöl dazugeben.
05
Mehl und Backpulver einrühren.
06
Die Haferflocken, Äpfel und Karottenraspel unterrühren.
07
Die Muffinförmchen zu zwei Dritteln mit der Masse füllen.
08
Im vorgeheizten Ofen für ca. 30 Minuten backen, auskühlen und schmecken lassen.
Teilen