SPAR Mahlzeit Grießflammerie mit Apfel-Preiselbeer-Kompott

Grießflammeri mit Apfel-Preiselbeer-Kompott

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
5
Min
Kochzeit
30
Min
Auskühlzeit
360
Min
Kühlzeit

Zutaten

Kompott:

  • 3 Äpfel
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 150 ml Wasser
  • 100 g Wildpreiselbeer- Konfitüre
  • 4 Rosmarinzweige

Grießflammeri:

  • 500 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 0.5 TL Vanillemark
  • 80 g SPAR Natur*pur Bio-Weizengrieß
  • 1 Zitronensaft und -abrieb
  • 2 Eier getrennt
  • 10 g Gelatine
  • 250 ml Schlagobers
  • Rosmarinzweige

Zubereitung

Kompott

01

Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in gleich große Stücke schneiden.

02

Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und die Äpfel darin anbraten.

03

Zuckern und leicht karamellisieren lassen.

04

Mit Wasser ablöschen, Preiselbeeren hinzugeben und ca. 5 Minuten weich garen und anschließend beiseitestellen und auskühlen lassen.

Grießflammeri

01

Milch mit der Hälfte des Zuckers und Vanillemark aufkochen.

02

Grieß einrühren und 5 Minuten bei geringer Hitze unter Rühren kochen.

03

Mit einem Schneebesen zügig 1 EL Zitronenabrieb sowie die Dotter hineinrühren.

04

Vom Herd ziehen und die Masse abkühlen lassen.

05

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronensaft in einem kleinen Topf erwärmen und die Gelatine tropfnass darin auflösen.

06

Anschließend mit dem Schneebesen unter die Grießmasse rühren und 30 Minuten kaltstellen.

07

Obers fest aufschlagen. Eiweiß steif schlagen und dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen.

08

Nach und nach mit einem Spatel abwechselnd Obers und Eischnee unter die Grießmasse heben.

09

Die Hälfte des Kompotts in Gläser füllen und die Grießmasse darübergießen.

10

Mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht, zugedeckt kalt stellen.

11

Restliches Kompott nach Belieben dazugeben und mit Rosmarinzweigen garnieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    333
  • Fett
    16 g
  • Eiweiß
    7 g
  • Kohlenhydrate
    38 g
Teilen