SPAR Mahlzeit Grießstrudel

Gekochter Grießstrudel mit Erdbeeren

Gesamtdauer
20
Min
Zubereitung
20
Min
Kochzeit

Zutaten

  • 80 g Butter
  • 1 Msp. Salz
  • 3 Bio-Eier
  • 100 g SPAR Natur*pur Bio-Dinkelgrieß
  • 125 g Sauerrahm
  • 30 g Zucker

Strudelteig:

  • 0.5 Pkg. Strudelteig gezogen
  • 2 EL Butter zerlassen
  • Schuss Rum
  • 2 EL Zucker
  • Prise Salz

Butterbrösel:

  • 100 g
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Brauner Rohrzucker
  • Prise Zimt

Erdbeeren:

  • 1 Becher Erdbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 1 Zitrone

Zubereitung

01

Butter mit einer Prise Salz schaumig rühren, Eier trennen und die Dotter nach und nach zugeben. Sauerrahm und Grieß unter die Masse rühren.

02

Eiklar mit Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

Strudelteig

01

Die Strudelblätter halbieren, mit Butter bestreichen und im unteren Viertel die Grießmasse aufstreichen.

02

 Strudel seitlich einschlagen und zusammenrollen.

03

In einem großen Topf Wasser mit Salz, Zucker und Rum aufkochen.

04

Strudel einlegen und je Seite 8-10 Minuten im leicht siedenden Wasser köcheln lassen.

Butterbrösel

01

In der Zwischenzeit die Brösel zubereiten, Brösel in einer Pfanne goldbraun rösten.

02

Butter beimengen und mit Zucker und Zimt abschmecken.

Erdbeeren

01

Die Erdbeeren in Stücke schneiden und mit Zucker und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

02

Oder die Erdbeeren fein pürieren und als Erdbeersauce servieren.

03

Grießstrudel gut abtropfen lassen und auf einem Teller mit knusprigen Butter-Bröseln und Erdbeeren servieren.

Teilen