Gebackene Mäuse

Gebackene Mäuse

Gesamtdauer
20
Min
Zubereitung
45
Min
Ruhezeit

Zutaten

  • 175 ml Milch lauwarm
  • 25 g Zucker
  • 15 g Germ
  • 300 g Mehl
  • 3 Dotter
  • 50 g Butter zerlassen
  • 2 cl Rum
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Glas Apfelmus
  • 100 g Preiselbeerkompott
  • Salz
  • Öl

Zubereitung

01

Etwas vom Zucker in wenig von der Milch auflösen, Germ darin auflösen und mit 2 EL vom Mehl mischen. Dampfl an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. 

02

Dampfl, restliche Milch, restlichen Zucker, Mehl, Dotter, Butter, Rum (kann auch weggelassen werden) und 1 Prise Salz zu einem geschmeidigen Teig kneten. An einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

03

Mit einem Löffel Nocken abstechen und in heißem Öl goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

04

Mit Staubzucker bestreuen, mit Apfelmus und Preiselbeeren servieren.

Teilen