SPAR Mahlzeit Erdbeer-Topfennockerln

Erdbeer-Topfennockerl im Erdbeersüppchen

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
120
Min
Backzeit
360
Min
Trockenzeit

Zutaten

Rosa Meringues

  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 1 Spritzer Lebensmittelfarbe rot

Erdbeersüppchen

  • 800 g Erdbeeren frisch
  • 60 g Puderzucker
  • Saft von 0.5 Zitrone

Erdbeer-Topfennockerl

  • 250 g Topfen
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Puderzucker
  • 250 ml Obers
  • 5 Blatt Gelatine
  • Saft von 0.5 Zitrone

Außerdem:

  • Erdbeeren frisch, zum Garnieren
  • etwas Roséschaumwein

Zubereitung

Rosa Meringues

01

Für die Meringues Backofen auf 80°C Heißluft vorheizen.

02

Eiweiß mit Salz steif schlagen, nach und nach Zucker dazugeben und ca. 6-8 Minuten rühren.

03

Mit roter Lebensmittelfarbe rosa einfärben und die Masse in einen Spritzbeutel mit Steintülle füllen und kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

04

Das Backblech in den Ofen schieben und die Backofentür nur anlehnen und für 2 Stunden backen.

05

Temperatur auf 60°C senken und die Meringues mindestens 6 Stunden oder über Nacht im Backofen trocknen.

06

Anschließend gut lagern.

Erdbeersüppchen

01

Die Erdbeeren mit Puderzucker und Zitronensaft fein pürieren.

02

100g davon für die Nocken bereitstellen und den Rest zugdeckt kühlen.

Erdbeer-Topfennockerl

01

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

02

Topfen, Sauerrahm und Puderzucker glattrühren.

03

100g Erdbeerpüree dazugeben und die im Zitronensaft aufgelöste Gelatine zügig einrühren.

04

Obers steif schlagen und unterheben. In eine flache Schale füllen und zugedeckt mehrere Stunden kühlen.

Fertigstellung

01

Vor dem Servieren das Erdbeerpüree mit etwas Roséschaumwein oder Mineralwasser verdünnen und auf Schalen verteilen.

02

Jeweils ein bis zwei Topfennockerl daraufsetzen und mit frischen Erdbeeren und mit rosa Meringues garnieren.

Teilen