Clafoutis mit Himbeeren

Clafoutis mit Himbeeren

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
25
Min
Backzeit

Zutaten

Zur Vorbereitung

  • 1 EL Butter
  • Kristallzucker

Für die Clafoutis

  • 6 dag Staubzucker
  • 2 Eier
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 dag Butter zerlassen
  • 80 ml Milch zimmerwarm
  • 8 dag Mehl universal
  • 35 dag Himbeeren frisch, reif, verlesen

Zum Anrichten

  • Staubzucker
  • Himbeeren frisch

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 200° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
02
Die 4 Förmchen (flach, feuerfest á ca. 12-14 cm) mit Butter einfetten und mit mit Zucker bestreuen.

Zweiter Schritt - Clafoutis

01
Die Hälfte der Himbeeren in den Förmchen verteilen.
02
Eier mit Zucker – am besten mit dem Handrührgerät – kurz schaumig aufschlagen.
03
Salz und Vanillezucker zugeben, Milch unterrühren, flüssige Butter nach und nach einrühren.
04
Mehl darübersieben und mit einem Kochlöffel unterziehen.
05
Masse in die Förmchen geben, mit den restlichen Himbeeren bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Clafoutis lauwarm mit frischen Himbeeren und Staubzucker bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    306
  • Fett
    14 g
  • Eiweiß
    7 g
  • Kohlenhydrate
    35 g
Teilen