Bircher-Müsli mit Birnen und Haselnüssen

Bircher-Müsli mit Birnen und Haselnüssen

Zutaten

100
g
Haselnüsse
ganz
250
g
SPAR Natur*pur Bio-Haferflocken Großblatt
1
TL
Zimt
500
ml
Milch
40
g
Rosinen
80
ml
Apfelsaft
3
Birnen
klein
0.5
Zitrone
(nur Saft)
250
g
Naturjoghurt
(1,5 %)
Zitronenmelisse
zum Garnieren

Zubereitung

01

Am Vortag die Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett auf mittlerer Stufe leicht rösten, überkühlen lassen.

02

Haferflocken und Zimt mischen und mit der Milch übergießen, separat Rosinen in Apfelsaft einweichen. Beides abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank geben.

03

Am nächsten Tag zwei Birnen mit Schale reiben und mit Zitronensaft vermengen.

04

Eingeweichte Haferflocken und Rosinen mit der geriebenen Birne, Joghurt und der Hälfte der Haselnüsse verrühren.

05

Birchermüsli auf 4 Müslischalen aufteilen. Die übrige Birne in dünne Scheiben schneiden. Birnenspalten und restliche Nüsse auf das Müsli geben und mit Zitronenmelisse garnieren.

TIPP!

Das Müsli schmeckt durch die Zugabe von Birnen und Rosinen von Natur aus süß. Wer das Müsli dennoch süßer mag, kann etwas Honig zugeben!


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    595
  • Fett
    26 g
  • Eiweiß
    18.8 g
  • Kohlenhydrate
    66 g
  • Zucker
    7.3 g
  • Broteinheiten
    5.5 BE
Teilen