SPAR Mahlzeit

Beerencrumble

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
50
Min
Backzeit

Zutaten

Zur Vorbereitung

Für das Beerencrumble

  • 50 dag Beeren frisch (z.B. Heidelbeeren, Himbeeren, Ribiseln, Brombeeren)
  • 0.5 TL Vanille gemahlen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 16 dag Weizenvollkornmehl
  • 3 EL Haselnüsse gerieben (wahlweise Mandeln oder Walnüsse)
  • 3 EL Haferflocken feine
  • 2 EL Brauner Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 12 dag Butter kalt
  • Beeren frisch, zum Garnieren
  • Nüsse zum Garnieren
  • griechisches Jogurt zum Garnieren

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 180° C (Umluft) vorheizen.

Zweiter Schritt - Beerencrumble

01
Für die Füllung die Beeren waschen, trocknen und mit dem Zitronensaft sowie der Vanille vermischen.
02
Die Früchte in eine Auflaufform geben und marinieren lassen.
03
Nun Mehl, die geriebenen Nüsse, Haferflocken, Zucker sowie eine Prise Salz miteinander in eine große Schüssel geben und gut durchmischen.
04
Nun die kalte Butte in kleine Stücke schneiden und mit den Händen gut in die Mehlmischung einarbeiten bis sich große Brösel gebildet haben.
05
Die Brösel nun über dem Obst verteilen und für ungefähr 40-50 Minuten in den Ofen schieben.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Als Topping eignen sich frische Beeren, Nüsse und griechisches Joghurt.
Teilen