Açai Superfood Kuchen

Açai Superfood Kuchen

Gesamtdauer
20
Min
Zubereitung
360
Min
Kühlzeit

Zutaten

Für den Boden

0.5
Tasse
NUSSYY Bio Cacao Nibs
1
Tasse
Haselnüsse
gerieben
1
Tasse
Datteln
1
TL
NUSSYY Maca-Pulver

Für die Füllung

60
dag
Topfen
150
ml
Naturjoghurt
fettarm
2
EL
NUSSYY Acai-Pulver
Mark von 2
Vanilleschoten
5
EL
Agavendicksaft
40
dag
Heidelbeeren
3
EL
NUSSYY Erdbeeren
getrocknet

Zum Anrichten

10
dag
Heidelbeeren

Zubereitung

Erster Schritt - Boden

01
Die Haselnüsse zusammen mit den Datteln und den Cacao Nibs sowie dem Maca Pulver fein pürieren.
02
Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Masse darin mit angefeuchteten Händen festdrücken.
03
Anschließend für mindestens 2 Stunden kühlstellen.

Zweiter Schritt - Füllung

01
Den Topfen mit Joghurt glatt rühren.
02
Das Açai Pulver und das Vanillemark sowie den Agavendicksaft einrühren.
03
Heidelbeeren, sowie getrocknete Erdbeeren in die Creme einrühren.
04
Die Creme auf den Boden streichen und für mindestens 4 Stunden - am besten über Nacht – im Kühlschrank kaltstellen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Vor dem Servieren mit reichlich frischen Heidelbeeren garnieren.
Teilen