Holundersirup

Holunderblütensirup

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
30
Min
Kochzeit
5760
Min
Kühlzeit

Zutaten

Für den Sirup

30
Holunderblüten
2
l
Wasser
180
dag
Sirupzucker
4
dag
Zitronensäure
2
Bio-Zitronen

Zubereitung

Erster Schritt - Sirup

01
Die Holunderblüten frisch nach dem Ernten vorsichtig waschen, anschließend die dicken Stängel abschneiden.
02
Das Wasser mit dem Sirup aufkochen.
03
In Scheiben geschnittene Zitronen und Zitronensäure dazu geben und noch kurz ziehen lassen.
04
Die Mischung in ein Gefäß füllen.
05
Die Holunderblüten hinzufügen. Zudecken und an einem dunklen und kühlen Ort für 4 bis 5 Tage ziehen lassen.
06
Anschließend durch ein feines Passiersieb oder ein Küchentuch in einen Topf gießen.
07
Noch einmal aufkochen lassen.

Zweiter Schritt - Anrichten

01
In saubere, verschließbare Flaschen füllen und an einem kühlen, dunklen Ort lagern.
Teilen