SPAR Mahlzeit Holunderblütensekt in 3 Variationen

Holundersekt in 3 Variationen

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung

Zutaten

  • 100 ml Sekt

Sekt mit Holunder-Rhabarber-Sirup

  • 2 EL Rhabarber-Holundersirup
  • Holunderblüten
  • Minze (frisch)
  • Limettenscheiben
  • Rhabarberschalen

Klassischer Holundersekt

  • 2 EL Holunderblütensirup
  • Holunderblüten
  • Limettenscheiben

Sekt mit Holundersorbet

  • 1 Kugeln Holundersorbet
  • Holunderblüten
  • Limettenscheiben
  • Minze (frisch)

Zubereitung

Sekt mit Holunder-Rhabarber-Sirup

01

Für den Sekt mit Holunder-Rhabarber-Sirup mischen Sie je Glas 100 ml Sekt oder Prosecco mit ca. 2 EL Rhabarber-Holundersirup.

02

Verfeinern Sie das Getränk nach Belieben mit Eiswürfeln, ein paar Minzblättern, einer Limettenscheibe oder auch mit ein wenig hauchdünner Rhabarberschale.

Klassischer Holundersekt

01

Für den klassischen Holundersekt mischen Sie je Glas 100 ml Sekt oder Prosecco mit ca. 2 EL Holundersirup.

02

Verfeinern Sie das Getränk nach Belieben mit Eiswürfeln, ein paar Minzblättern oder Limettenscheiben.

Sekt mit Holundersorbet

01

Für den Sekt mit Holundersorbet füllen Sie 100 ml Sekt oder Prosecco in ein Glas und setzen dann eine Kugel Holundersorbet obendrauf.

02

Verfeinern Sie das Getränk nach Belieben mit ein paar Minzblättern, Limettenscheiben oder frischen Holunderblüten.

Teilen