SPAR Mahlzeit! Nektarinen-Brombeer-Marmelade
Nadja Hudovernik Nadja Hudovernik

Nektarinen-Brombeer-Marmelade

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung
30
Min
Ruhezeit

Zutaten

  • 1.2 kg Nektarinen reif
  • 250 g Brombeeren
  • 350 g Gelierzucker (3 zu 1)
  • 2 EL Zitronensaft

Kochzubehör

  • Gläser á 212 ml

Zubereitung

01

Nektarinen kreuzweise einschneiden und in kochendem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren

02

Danach unter kaltem Wasser abschrecken, die Haut der Nektarine lässt sich jetzt ganz einfach abziehen. 

03

Nektarinen halbieren und die Kerne entfernen. 

04

Anschließend das Fruchtfleisch grob würfeln und gemeinsam mit den Brombeeren in einen großen Topf geben (das Nektarinen Fruchtfleisch mit den Beeren soll ca. 1 – 1,1 kg wiegen).

05

Den Gelierzucker unterrühren und für 30 Minuten stehen lassen. Anschließend den Zitronensaft zugeben und unter Rühren zum Kochen bringen.

Tipp: Wer mag kann die Marmelade noch mit Bourbon Vanille verfeinern!

06

Die Marmelade ca. 5 Minuten sprudelnd kochen, dann vorsichtig mit einem Stabmixer stückig pürieren. 

07

Sofort in sterile Gläser füllen und diese fest verschließen. 

Teilen