SPAR Mahlzeit Salat mit Hühnerstreifen und Skyr-Dressing
Eva Fischer Eva Fischer

Salat mit Hühnerstreifen und Skyr-Dressing

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung

Zutaten

  • 300 g Hühnerbrustfilets
  • 1 EL Rapsöl zum Anbraten
  • 0.5 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Thymian oder Rosmarin getrocknet
  • 30 g Parmesan
  • einige Blätter Eisbergsalat

Dressing

  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g SPAR Natur*pur Bio-Skyr Natur
  • 1 TL Dijon Senf
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Spritzer Worcestersauce nach Belieben
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

01

Hühnerbrustfilet abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

02

Öl mit Paprikapulver verrühren, Salz und Pfeffer hinzugeben, die Hühnerbruststreifen darin wenden und für ca. 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank marinieren.

 

03

Für die Croûtons Toastscheiben in Würfel schneiden.

04

Knoblauchzehe schälen und eine Pfanne damit einreiben.

05

Butter darin zergehen lassen und Brotwürfel mit Rosmarin oder Thymian rundum knusprig anbraten.

06

Anschließend salzen.

 

07

Salat waschen, trockenschleudern und auf tiefen Tellern anrichten.

 

08

Öl in einer Pfanner erhitzen und Hühnerbruststreifen darin rundum knusprig braten.

 

Dressing

01

Für das Dressing alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

02

Dressing über den Salat geben und alles gut vermischen, mit reichlich geriebenem Parmesankäse und den Croûtons bestreuen. Mit den Hühnerbruststreifen garniert servieren.

Teilen