Rindspaillard

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
20
Min
Kochzeit

Zutaten

1
Zwiebel
fein gewürfelt
3
Knoblauchzehen
gehackt
1
Handvoll
Wurzelgemüse
kalt, klein gewürfelt
250
g
SPAR Natur*pur Bio-Buchweizen
1
Schuss
Weißwein
500
ml
Gemüsefond
2
EL
Mascarpone
3
EL
Parmesan
abgerieben
0.5
Bund
Petersilie
fein geschnitten

500
g
TANN Rinds-Huftsteak
1
Becher
Kräuterseitlinge
feinblättrig geschnitten

Zubereitung

Risotto

01

In einem Topf Zwiebel und Knoblauch mit 2 EL Olivenöl anschwitzen, Wurzelgemüse beimengen und für einige Minuten rösten.

02

Den gewaschenen Buchweizen beigeben, mit einem Schuss Weißwein ablöschen, mit dem Gemüsefond aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

03

Dann mit Mascarpone, Parmesan, Petersilie sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Rindspaillard

01

Huftsteak portionieren, ein wenig flach klopfen, salzen, pfeffern und mit 2 EL Olivenöl in einer Grillpfanne beidseitig scharf anbraten.

02

Pilze in 2 EL Olivenöl scharf anbraten, salzen, pfeffern.

03

Rindspaillard und Pilze auf dem cremigen Risotto anrichten und mit frischen Sprossen garnieren.

Info!

SPAR Natur*pur Italienisches natives Bio-Olivenöl extra wird ausschließlich aus italienischen Oliven kaltgepresst. Das gibt dem hochwertigen Öl einen besonders fruchtigen Geschmack. 

Teilen