Rindfleischburger

Rindfleischburger

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
15
Min
Kochzeit

Zutaten

Für die Burgerlaibchen

50
dag
Faschiertes
Rind
1
Ei
(L)
5
EL
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
1
EL
Dijon Senf
Olivenöl

Für das Gemüse

2
Zucchini
klein
5
dag
Vogerlsalat
2
Paprika
rot, gelb
10
dag
Cocktailtomaten
Kräutersalz
Pfeffer
4
EL
Olivenöl
1
EL
Balsamico

Für die Cocktailsauce

15
dag
Naturjoghurt
2
EL
Majonnaise
leicht
3
EL
Ketchup
1.5
EL
Cognac
Salz
Pfeffer

Zum Anrichten

Rucola
4
Vollkorn Burger-Brote
oder Vintschgerl

Zubereitung

Erster Schritt - Burgerlaibchen

01
Das Faschierte in eine Schüssel geben. Mit den Semmelbröseln, Ei und dem Senf verkneten.
02
Mit Salz und Pfeffer würzen.
03
Die Burgerlaibchen am Grill oder in der Grillpfanne auf dem Rost von beiden Seiten grillen.

Zweiter Schritt - Gemüse

01
Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden.
02
Die Zucchini waschen und in dicke Streifen schneiden.
03
Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.
04
Mit Olivenöl und einem Esslöffel Balsamico marinieren und kurz auf mittlerer Hitze grillen.

Dritter Schritt - Cocktailsauce

01
Alle Zutaten miteinander vermengen.

Vierter Schritt - Anrichten

01
Die Burgerbrote halbieren, mit Salat und dem Burgerlaibchen belegen.
02
Grillgemüse obenauf geben und mit Rucola servieren.
Teilen