Ragu Tici Kaspar Header

Ragú alla Bolognese

Zutaten

1
kg
Rinderfaschiertes
1
Schuss
Olivenöl
0.5
kg
Zwiebel
fein geschnitten
10
Knoblauchzehen
fein geschnitten
2
Handvoll
Wurzelgemüse (Karotten, Sellerie, Lauch)
klein gewürfelt
0.5
l
Rotwein
1
l
Milch
1
l
1
Tube
Tomatenmark
3
TL
Majoran
Salz und Pfeffer

Zubereitung

01

 

Das Wurzelgemüse in einer Küchenmaschine klein würfeln oder grob reiben.  

 
Ragu Tici Kaspar Wurzelgemüse
02

Den feingeschnittenen Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf goldbraun rösten, das Wurzelgemüse ebenfalls für einige Minuten mitrösten. 

 
Ragu Wurzelgemüse Topf
03

Das Faschierte beimengen und wieder gut mitrösten. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, mit Rotwein aufgießen und solange einkochen bis die ganze Flüssigkeit verkocht ist. 

 
Ragu Tici Kaspar Rotwein
04

Mit der Milch aufgießen und ebenfalls solange einkochen bis keine Flüssigkeit mehr da ist. 

 
Ragu Tici Kaspar Milch
05

Das Tomatenmark beimengen und einige Minuten rösten, mit Tomatenpulpe auffüllen und mit Majoran würzen. 

 
Ragu Tici Kaspar würzen
06

Für mindestens noch 20 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

 
Teilen