radicchiosalat

Radicchiosalat mit geschmorten Zwetschken und Speck

Gesamtdauer
5
Min
Zubereitung
30
Min
Kochzeit

Zutaten

Für die Zwetschken

  • 40 dag Zwetschken
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 3 EL S-BUDGET Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
  • 60 ml Pflaumenwein oder leichter Rotwein
  • 1 TL Chili Paste
  • 2 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Speck

  • 8 Scheiben Hamburgerspeck

Für den Salat

  • 25 dag Radicchio geputzt

Zum Anrichten

  • 5 EL Olivenöl
  • Bergkäse 6 Monate gereift

Zubereitung

Erster Schritt - Zwetschken

01
Zwetschken halbieren und entkernen.
02
Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Knoblauch zugeben, kurz anrösten.
03
Zwetschkenhälften zugeben und auf allen Seiten anbraten.
04
Mit Balsamico ablöschen, einmal aufkochen lassen, mit Pflaumenwein oder Rotwein aufgießen.
05
Chilipaste und Honig zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und Zwetschken bei mittlerer Hitze im Sud 3–4 Minuten schmurgeln.

Zweiter Schritt - Speck

01
Speckscheiben in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten; auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Dritter Schritt - Salat

01
Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden.

Vierter Schritt - Anrichten

01
Den Salat auf Tellern anrichten und die Zwetschken samt Sud darüber verteilen.
02
Speck in Stücke brechen, darüber streuen, mit Olivenöl beträufeln und den Bergkäse darüberhobeln.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    93
  • Fett
    1 g
  • Eiweiß
    5 g
  • Kohlenhydrate
    10 g
Teilen