Pita-Burger mit Tahina-Dip

Pita-Burger mit Tahina-Dip

Zutaten

Für den Pita-Burger

4
SPAR Veggie by NENI Pitabrote
1
Zwiebel
1
Handvoll
Petersilie
40
dag
Rinderfaschiertes
5
dag
Pinienkerne
geröstet
Meersalz
Pfeffer
1
EL
Ras el Hanout
2
EL
Olivenöl
1
EL
Paprikapulver

Für den Dip

1
Becher
Tahina
1
Tomate
Olivenöl
Petersilie

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 200° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Zweiter Schritt - Pita-Burger

01
Faschiertes mit klein gehackter Zwiebel, Petersilie und gerösteten Pinienkernen vermischen.
02
Mit etwas Salz, Pfeffer und Ras el Hanout würzen.
03
Mit der Hand flach pressen und das noch rohe Faschierte in die aufgeschnittenen Pitabrote füllen.
04
Olivenöl mit Paprikapulver verrühren und die Pitabrote damit bestreichen.
05
Die gefüllten Pitabrote ca. 3–5 Minuten auf den Griller oder in den 200°C heißen Ofen geben.

Dritter Schritt - Dip

01
Tahina-Sesampaste mit Tomatenkernen, etwas Olivenöl und frischer Petersilie garnieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    602
  • Fett
    35 g
  • Eiweiß
    34 g
  • Kohlenhydrate
    36 g
Teilen