Pinke Palatschinken mit Hendl

Pinke Palatschinken mit Hendl

Gesamtdauer
45
Min
Zubereitung

Zutaten

Für die Palatschinken

  • 150 ml SPAR Natur*pur Bio-Rote-Rüben Saft
  • 100 ml Milch
  • 3 Eier
  • 180 g Weizenmehl glatt
  • 1 EL Pflanzenöl

Für die Füllung

  • 2 Bio-Hendlbrüstchen
  • 50 g Kürbiskerne
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 1 Tasse Sprossen
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Butter zum Braten

Zubereitung

Palatschinken

01

Alle Zutaten sowie 1/2 TL Salz verrühren, sodass ein klumpenfreier Teig entsteht.

02

In einer Pfanne wenig Butter erhitzen.

03

Etwas Teig in die Pfanne geben, Pfanne kreisförmig schwenken, sodass sich der Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilt.

04

Die Palatschinke einmal wenden und kurz auf der anderen Seite backen.

05

Mit dem restlichen Teig so weiterverfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Die fertigen Palatschinken auf einem Teller stapeln.

Füllung

01

Die Hendlbrüste in feine Streifen schneiden.

02

In einer Pfanne etwas Butter auf mittlerer Stufe erhitzen.

03

Hendl und Kürbiskerne zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten braten.

04

Das Fleisch kurz überkühlen lassen.

Fertigstellung

01

Die Palatschinken mit dem Frischkäse bestreichen und mit Sprossen bestreuen.

02

Etwas Fleisch draufgeben und die Palatschinken einrollen und halbieren.

TIPP!

Wenn du willst, kannst du auch zusätzlich etwas geriebenen Käse in die Palatschinken geben.

Teilen