SPAR Mahlzeit Mini-Cheeseburger Deluxe

Mini-Cheeseburger de luxe

Gesamtdauer
60
Min
Zubereitung
40
Min
Ruhezeit
20
Min
Backzeit

Zutaten

250
g
SPAR Natur*pur Bio-Weizenmehl
4
g
Bio-Trockenhefe
2
Bio-Eier
100
g
Milch
lauwarm
14
ml
Rote Rübensaft
500
g
SPAR Natur*pur Bio-Rinder-Faschiertes
1
TL
Brauner Zucker
1
TL
Zucker
1
TL
Salz
1
rote Zwiebel
in Scheiben geschnitten
Schuss
Gin
1
Pkg.
Cheddarkäse

Sour-Cream-Dip:

3
EL
Mayonnaise
3
EL
Sauerrahm
1
Msp.
Harissa
Spritzer
Zitronensaft
etwas
Sesam
etwas
Butter
zum Anbraten

Zubereitung

01

Mehl mit Trockenhefe, Zucker und Salz in einer Rührschüssel wiegen.

02

1 Ei trennen und Eiweiß beiseitestellen.

03

Ei, Eigelb, Milch und rote Rübensaft in die Schüssel geben und mit dem Knethaken in der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig kneten.

04

An einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

05

Für die Sauce Mayonnaise mit Sauerrahm vermischen, mit Harissa und einem Spritzer Zitronensaft würzen.

06

Zucker karamellisieren, Zwiebelringe einlegen und mit Gin ablöschen und anschließend beiseitestellen.

07

Den Teig ausrollen, rund ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Eiweiß bestreichen und Sesam bestreuen. Nochmals kurz gehen lassen.

08

Im vorgeheizten Ofen bei 180° Heißluft ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

09

Hackfleisch zu kleinen Patties formen und in einer Pfanne von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten. Kurz vor Ende der Garzeit je 2 Scheiben Käse auf das Fleisch legen und schmelzen lassen.

10

Brötchen halbieren und mit Butter in der Pfanne auf der Schnittseite kurz anbraten.

11

Den Burger Boden mit Dip bestreichen mit Fleisch und Gin-Zwiebel belegen und Deckel schließen.

12

Mit einem Schlaufen Spieß fixieren und auf einer Platte servieren.

SPAR Mahlzeit Tici Kaspar Portrait, Autorenbild
TIPP!

Wenn’s mal schnell gehen muss, eignen sich auch fertige Mini-Burger-Buns.

Teilen