SPAR Mahlzeit Mini-Cheeseburger

Mini-Cheeseburger

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
45
Min
Ruhezeit
15
Min
Backzeit

Zutaten

Burgerbuns

  • 10 g Germ frisch
  • 1 EL Kristallzucker
  • 180 g lauwarme Milch und etwas mehr zum Bestreichen
  • 400 g glattes Weizenmehl und etwas mehr zum Arbeiten
  • 20 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Sesam zum Bestreuen

Belag

  • 600 g Rinderfaschiertes
  • 6 Scheiben Cheddarkäse
  • 2 Tomaten
  • 100 g Mayonnaise
  • 2 Tassen SPAR Natur*pur Bio-Gartenkresse
  • etwas Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Burgerbuns

01

Für die Buns Germ, Zucker und Milch mischen. Mehl, Butter, Ei und Salz in den Kessel der Küchenmaschine geben. Milchmischung zugeben und 2 Minuten aus kleiner Stufe mischen.

02

Maschine auf höchste Stufe stellen und Teig 4 Minuten kneten. Alternativ Teig mit den Knethaken des Handrührgerätes zubereiten. Teig abgedeckt 30 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen.

03

Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, mit den Händen kurz durchkneten und zu 12 Kugeln formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, auf etwa 1 cm flachdrücken, mit Milch bestreichen und mit Sesam bestreuen. Buns weitere 15 Minuten rasten lassen. Backrohr auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

04

Die Buns im Rohr ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Belag

01

Das Faschierte mit Salz und Pfeffer würzen und zu 12 Patties formen. Cheddar halbieren, Tomaten in Scheiben schneiden.

02

Die Patties in einer Pfanne mit etwas Öl 5 Minuten knusprig braten. Buns halbieren, mit Mayonnaise bestreichen und mit den restlichen Zutaten belegen. Bunoberseite darauf geben und lauwarm servieren!

Teilen