kalte Suppen mandelsuppe magazin

Mandelsuppe mit Hendlbrust und Heidelbeeren

Zutaten

2
Scheiben
Toastbrot
ohne Rinde
100
ml
SPAR Veggie Mandeldrink
2
Knoblauchzehen
180
g
Mandelblättchen
6
EL
Olivenöl
600
ml
Wasser
eiskalt
3
EL
Sherryessig

Hendlbrust

4
Bio-Hendlbrust
ohne Haut
1
Rosmarinzweig
2
EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer
50
g
Heidelbeeren
20
g
Mandelblättchen
geröstet
Thymian
zum Bestreuen

Zubereitung

01

Toastbrot würfeln, mit Mandel-Drink übergießen und einweichen lassen.

 

 
02

Knoblauch schälen und mit Mandel-blättchen, eingeweichtem Brot und einer Prise Salz in einem Cutter mixen.

 

 
03

Olivenöl und 300 ml Wasser zufügen, fein pürieren, dabei nach und nach das restliche Wasser zugießen. Mit Salz und Essig abschmecken.

 

 
04

Das Backrohr auf 150° C Heißluft vorheizen.

 

 

Hendlbrust

01

Hendlbrüste salzen und pfeffern und mit Rosmarin in Olivenöl rundum scharf anbraten.

 

 
02

Die Pfanne in den Ofen stellen und die Hendlbrüste ca. 25 Minuten fertig braten.

 

 
03

Hendlbrüste in dünne Scheiben schneiden und in Teller verteilen.

 

 
04

Mandelsuppe angießen und mit Heidelbeeren, Mandelblättchen und Thymian bestreuen.

 

 

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    547
  • Fett
    45 g
  • Eiweiß
    21 g
  • Kohlenhydrate
    9 g
Teilen