SPAR Mahlzeit Faschingseintopf
Martin Hofmann Martin Hofmann

Kunterbunter Faschings-Eintopf

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
15
Min
Kochzeit

Zutaten

  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 4 EL SPAR Natives Olivenöl Extra
  • 1 Karotte geraspelt
  • 3 Paprika klein gewürfelt
  • 400 g SPAR Natur*pur Bio-Rinder-Faschiertes
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 l SPAR Natur*pur Bio-Tomaten-Polpa
  • 3 TL Majoran getrocknet
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Dose SPAR Natur*pur Bohnen
  • Spritzer Sojasauce

Außerdem:

  • SPAR Natur*pur Bio-Sauerrahm zum Anrichten
  • Tortillas zum Tunken

Zubereitung

01

Zwiebel und Knoblauch in Öl goldgelb anschwitzen.

02

Karotte und Paprika untermengen und rösten. Faschiertes untermengen, mitrösten.

03

Tomatenmark beimengen und kurz mitrösten.

04

Mit Tomaten-Polpa aufgießen und das Glas mit etwas Wasser ausschwemmen und ebenfalls beimengen.

05

Mit Majoran und Lorbeerblättern sowie mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.

06

Mais und Bohnen aus der Dose abgießen und hinzufügen.

07

15 Minuten köcheln lassen und nach Geschmack mit einem Spritzer Sojasauce abschmecken.

Außerdem

01

Den kunterbunten Faschings Eintopf mit Sauerrahm und Tortillas sowie Schwarzbrot servieren.

SPAR Mahlzeit Tici Kaspar Portrait, Autorenbild
Martin Hofmann Martin Hofmann
TIPP!

Den Eintopf kannst du schon am Vortag zubereiten, aufgewärmt schmeckt er noch einmal besser!

Teilen